brauRebellen

für Craft-Beer-Liebhaber

Der ultimative Beginner Guide fürs BierbrauenOliver Lemke, Geschäftsführer der Brauerei Lemke Berlin GmbH, füllt Bier aus einem Gärtank über den Probierhahn in ein Glas | Bild: Brauerei LemkeFoto der Inhaber von Mad Scientist im Labor - einer Craft Beer Bar
Autor

Jens

Neues Bier für Leipzig

Anfang Oktober 2015 eröffnete eine neue Craft Beer-Brauerei in Leipzig. Jens Hübner sprach mit dem Inhaber Cliff Schönemann vom Brauwerk Leipzig darüber wie aus seinem Hobby eine Berufung wurde.

Verrücktes Bier aus Budapest

Mad Scientist, von drei Hobbybrauern gegründet, ist heute eine der kreativsten und bekanntesten Craft Beer Brauereien Ungarns.

Wir haben Bärte und tragen Karo

Die beiden US-Amerikaner Mike Moineau und Robert Faber lernten sich 2014 auf einem Bierfest in Berlin kennen. Heute sind Sie die Two Fellas und betreiben eine Hausbrauerei in Pankow.

Von Gurkensalat, Weißkitteln und Erlenmeyerkolben

Im Labor in der Gärtnerstraße stehen schräge Typen in weißen Kitteln und zapfen Bier in Erlenmeyerkolben. Seit Februar ist die Craft Beer Bar Teil des ungarischen Kaffeehauses Szimpla Berlin.

Belgisches Bier ist Unesco-Weltkulturerbe

Die Unesco hat die belgische Bierkultur zum Weltkulturerbe erklärt. Auf ihrer Tagung in Addis Abeba nahm das Unesco-Komitee die belgische Bierkultur in die Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit auf.

Neues Bier für Leipzig – Das ausführliche Interview

Anfang Oktober eröffnete eine neue Craft Beer-Brauerei in Leipzig. Jens Hübner sprach mit dem Inhaber Cliff Schönemann vom Brauwerk Leipzig darüber wie aus seinem Hobby eine Berufung wurde. Dies ist die Langfassung des Interviews.

Mein erstes selbstgebrautes Bier

Endlich ist der Lohn aller Mühen fertig.

Kaltlagerung – Gärung 8

Nach der Flaschengärung kommt nun die Reifung des Biers.

Optimierungen – Gärung 7

Während das Bier in den Flaschen weiter gärt ist Zeit für die Optimierung des Brauequipments.

Explosiv – Gärung 6

Die Hauptgärung ist beendet und das Jungbier in Flaschen umgefüllt. Da passiert schon wieder etwas Unerwartetes.

Es blubbert – Gärung 5

Die Gärung verlangsamt sich, aber es blubbert immer noch.

Hefeduft – Gärung 4

Am vierten Tag der Hauptgärung stellt sich langsam der typische Geruch von Hefeweizen ein.

Abwarten – Gärung 3

Die Hefe gärt immer noch. Es heißt immer noch warten, bis dann Bier für die Nachgärung in Flaschen gefüllt werden kann.

Der richtige Zeitpunkt – Gärung 2

Am zweiten Tag lässt die Gärung schon nach und die Hefedecke auf dem Jungbier verändert sich.

Die Hefe schäumt – Gärung 1

Alles ist doch noch gut gegangen – Das Bier ist angesetzt und der Gärprozess in Gang gekommen.

Der Brautag – Teil 2

Das Schwierigste ist geschafft – die Würze kocht endlich. Dann passiert die Katastrophe. Dass der Brauvorgang trotzdem nicht scheitert, dafür sorgt Christian.

Der Brautag – Teil 1

Endlich ist es soweit: Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen, die Hefe ist aktiviert und die Brauzutaten besorgt. Der Brauversuch kann starten. Es wird ein Sud mit Hindernissen.

Die Hefe wird geweckt – Vorbereitungen 8

Langsam wird’s ernst – Die Hefe ist aktiviert und ist bald für ihren Einsatz bereit.

Haben Sie was zu verzollen? – Vorbereitungen 7

Bierbrauen zum Eigenverbrauch darf jeder – nur das Hauptzollamt muss es wissen.

Brauwasser – Vorbereitungen 6

Die Berliner Wasserwerke haben die Anfrage nach der Wasserqualität beantwortet. Mit einem erstaunlichen Ergebnis.

Wir sind Braurebellen

Ein Braurebell ist Brau-Spezialist, Hopfen-Akrobat, Craft-Beer-Fanatiker, Bier-Enthusiast, Geschmacks-Rebell. Wir sind Braurebellen und wir sind stolz darauf! Als Braurebellen verehren wir nicht das Reinheitsgebot sondern die Geschmacksvielfalt. Braurebellen sind immer neugierig auf neue Geschmackserlebnisse. Braurebellen lassen sich gerne überraschen. Wir sind Braurebellen. Wir lieben Craft Beer!

© 2020 Braurebellen®

ÖKO-Webserver powered by GREENSTA ÖKO Webhosting - Klimafreundliches Webhosting, Garantiert 100% Ökostrom

Nach oben ↑