Am Abend gärt die Hefe immer noch fleißig vor sich hin – Immer noch etwa alle 20 Sekunden blubbert das Gärröhrchen. Jetzt aber in einem etwas anderen Rhythmus: blubb, blubbblubb – blubb, blubbblub.