Technologie Brauer & Mälzer kann mit Fug und Recht als die Bibel der Brauer bezeichnet werden. Auf gut 1.000 Seiten vermittelt der Autor geballtes Wissen von der Rohstoffkunde über das Mälzen und die Würzeherstellung bis zum Abfüllen des Bieres.

In die elfte deutsche Auflage hat inzwischen auch ein Kapitel über kleine Brauer Einzug gehalten. Der Craft-Beer-Boom macht auch hier keinen Halt. Wobei sich der erste Teil des Kapitels um Gastbrauhäuser dreht. Aber auch ein Abriss zu Heim- und Hobbybrauern darf in diesem Kapitel nicht fehlen. Bei insgesamt 20 Seiten beschränkt sich das allerdings auf sehr grundlegende Überlegungen. Neben einigen praktischen Tipps zur Dimensionierung der Braugefäße und zur Berechnung von Schüttung und Guss sind hier noch einige sehr allgemein gehaltene Orientierungswerte zur Hopfengabe im Heimbraubereich enthalten. Der rechtliche Hintergrund darf natürlich nicht fehlen. Interessanter ist da schon die Beschreibung des Mälzens für Heimbrauer. Die Möglichkeit, das Malz anschließend mithilfe einer Kaffeemühle zu schroten, kann allerdings getrost ignoriert werden.

In erster Linie richtet sich das in insgesamt acht Sprachen übersetzte Fachbuch natürlich an professionelle Bierbrauer und Mälzer in großen Betrieben bzw. an den Lehrbetrieb. Mit Abhandlungen zur Automation und Anlagenplanung und der Entsorgung sowie Umweltaspekten geht der Ansatz des Buches dabei weit über den reinen Prozess der Bierhestellung hinaus und richtet sich nicht nur an angehende Mälzer und Brauer, sondern dient auch gestandenen Fachleuten als Nachschlagewerk.

Der Autor Wolfgang Kunze erlernte in seiner Vaterstadt Dresden den Beruf Brauer und Mälzer und studierte an der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB Berlin) Brauereitechnologie. 1952 übernahm er an der Berufsschule Dresden die Ausbildung der Brauer und Mälzer und war als Lehrer und Leiter 38 Jahre lang dort tätig. Das erstmals 1961 in der DDR erschienenen Werk betreute er über 50 Jahre lang, bis er die Verwertungsrechte an die VLB Berlin übertrug. In dieser Zeit sind über 60.000 Exemplare des Buches verkauft worden. Mit Übersetzungen ins Ungarische, Polnische, Englische, Jugoslawische, Chinesische, Russische und Spanische hat die deutsche Originalausgabe inzwischen auch den Weg zu Brauereipraktikern auf der ganzen Welt gefunden.

Technologie Brauer & Mälzer
  • Autor: Wolfgang Kunze, Olaf Hendel (Herausgeber)
  • Hardcover: 1002 Seiten
  • Verlag: VLB Berlin
  • Sprache: Deutsch
  • Auflage: 11. überarbeitete deutsche Auflage 2016
  • Preis: 129,- Euro
  • ISBN: 978-3-921690-81-9