Wann:
17. Mai 2019 um 15:00 – 23:00
2019-05-17T15:00:00+02:00
2019-05-17T23:00:00+02:00
Wo:
Kulturbrauerei Berlin
Schönhauser Allee 36
10435 Berlin
Preis:
Kostenlos

In die historischen Gemäuer der ehemaligen Schultheiss Brauerei kehrt das Brauen zurück. Am 17. und 18. Mai treffen wieder ausgewählte Craft Beer Spezialitäten aus dem Berliner Raum und Brauern aus ganz Deutschland auf leckere Streetfood-Spezialitäten.

Unter dem Motto Handgemacht – Junges Brauen trifft Straßenküche vereinte sich im Mai 2016 zum ersten Mal der Sonntagsmarkt der Kulturbraurei Street Food auf Achse mit rund 25 kreativen und enthusiastischen Braukünstlern und präsentierte seinen Besuchern Neues, Köstliches, Überraschendes und Erfrischendes.

Inzwischen hat sich das Format der Veranstaltung etwas geändert. Mit etwa 18 Brauern und 15 Street Food Ständen haben die Besucher auf dem Gelände der ehemaligen Schultheiss Brauerei mehr Platz. Die Kreativbrauer kommen dabei aus Berlin und Umgebung, einige auch aus dem Ausland und werden jeweils vier bis sechs Sorten Bier vom Fass anbieten.

Welche Brauereien und Brauer letztendlich teilnehmen, stellt sich in den nächsten Wochen heraus. Neben Live Musik gibt es wieder die Bier-Tastings im Frannz Club, bei denen man sechs bis zehn Biersorten verkosten kann. Genauere Infos werden sechs bis acht Wochen vorher veröffentlicht. Der Preis für ein Tasting soll zwischen 12,- und 15,- Euro pro Person betragen.

Der Eintritt zum Brauereifest ist frei.

Öffnungszeiten
Freitag 15:00 – 23:00 Uhr
Samstag 15:00 – 23:00 Uhr

Folgende Craft Beer-Brauer haben für das Brauereifest bisher zugesagt:
Feisty Goat Brewing, Schoppe Bräu Berlin, Simian Ales Brauerei, Two Fellas Brewery, Fanø Bryghus, Vagabund Brauerei, Van Moll Craft Beer, Bräugier Craft, Jade Wölfe Brauerei