Es sind nicht die großen Konzerne, die dem Craft Beer zum Durchbruch verholfen haben, sondern kreative Köpfe, die Wege Abseits des Mainstreams gehen. Darunter sind erfahrene Braumeister, die Bierstile neu interpretieren und damit fast vergessenen Biersorten zu neuem Glanz verhelfen. Andere haben als Hobbybrauer angefangen, als Gypsybrauer Erfolg gehabt und schließlich ihre eigene Brauerei eröffnet. Hinter jedem Bier steht immer auch ein Brauer mit seiner Interpretation eines Bierstils. Wir erzählen ihre Geschichten.